Fernrohrsysteme

Fernrohr-Systeme dienen zur Vergrößerung ferner Objekte. Sie werden meistens als Folgeversorgung nach erhöhten Additionen, Lupen oder Lesegläser eingesetzt.
Auf eine Trägerbrille wird ein optisches System befestigt, dass dem Träger je nach Art des Systems Vergrößerungen von 1,2x bis 4x möglich.
Diese Brillen sind für den Gebrauch in der Ferne eingestellt, durch Aufstecklinsen können sie auch in der Nähe verwendet werden.

Bei noch höherem Vergrößerungsbedarf (bis8x) benutzt man ein Monokulares Fernrohrsystem, d.h. man kann nur mit einem Auge durchschauen.



                                                           

                             (Bildquelle Schweizer Optik)